Das Team

Rektorin: Sabina Heupel
Sekretärin: Frau Klein
Hausmeister: Herr Gouranis
Schulpflegschaftsvorsitzende: Frau Köhler
Stellvertretender Vorsitzender: Herr Hötzel

Unsere Schule - Info 2

Feste / Feiern

Jährlich werden Veranstaltungen mit Eltern und Kindern, wie Projektpräsentationen oder Feste, durchgeführt. Klassenfeiern und Elternnachmittage werden innerhalb der Klassen organisiert.

 

Klassenfahrt

Am Ende der dritten und vierten Klasse findet in der Regel eine mehrtägige Klassenfahrt statt.

 

Schulpflegschaft

Zu Beginn eines Schuljahres wählen die Eltern in ihrer Klasse Klassenpflegschaftsvorsitzende/n und seine/n Stellvertreter/in. Alle Klassenpflegschaftsvorsitzende/n sowie ihre Stellvertreter/in bilden die Schulpflegschaft. Diese ist an der Planung und Durchführung schulischer und außerschulischer Maßnahmen beteiligt und wählt mit Schuljahresbeginn eine/n Schulpflegschaftsvorsitzende/n.

 

Sprechzeiten der Lehrkräfte:

Sprechtermine sollten nur nach vorheriger Vereinbarung stattfinden. Um den Unterrichtsablauf nicht zu stören, bitten wir Sie, keine Gespräche während der Unterrichtszeit und/oder Pause zu ersuchen.

Erkrankung

Bei einer Erkrankung sollte eine sofortige telefonische Krankmeldung bis 8.10 Uhr erfolgen. In dringenden Fällen kann auch auf den Anrufbeantworter des Sekretariates gesprochen werden:

Tel. 02261/67530 (Frau Klein).

Ein ärztliches Attest muss bei längeren Erkrankungen vorgelegt werden.

 

Beurlaubungen

Rechtlich gesehen gibt es keine Genehmigung von zusätzlichen Urlaubstagen z.B.  direkt vor und nach Ferien.

 

Elternsprechtage

Die Elternsprechtage sind nicht mehr als solche gesondert ausgewiesen. Innerhalb der persönlichen Sprechzeiten der Kolleginnen werden jedoch auf Anfrage individuelle Beratungstermine angeboten.

 

Zeugnisse

Die Zeugnisse der 1. und 2. Jahrgangsstufen werden am Ende des Schuljahres ausgegeben. Die Schülerinnen und Schüler erhalten im Zeugnis des 1. Halbjahres des dritten Schuljahres zum ersten Mal zusätzlich Noten auf dem Zeugnis.